Sonntag, 9. Juni 2013

Yeah, I know, I'm crazy.

Wie ihr alle wisst, oder euch denken könnt, bin ich leicht verrückt. Vor allem was Nagellack angeht. Da darf dann auch öfter mal eine neue Flasche bei mir einziehen. Im Moment passiert das leider wirklich oft. Allerdings muss ich zu meiner Verteidigung sagen, dass sogar meine Mama meine Sucht unterstützt. Lange hat sie sich darüber aufgeregt und nun, wo ich nicht einmal in der Nähe bin, geht sie einfach los und kauft mir Nagellack. Das Schlimme daran ist, dass ich noch bis Mitte Juli warten muss um ihn endlich live zu sehen.
Natürlich freue ich mich darüber sehr, aber so wird das wohl nie besser mit mir. Wobei ich mir schon ein striktes Nagellack-Kaufverbot ab Ende Juli gesetzt habe (wer weiß, wie lange ich das aushalte!?!). Ab da bin ich dann nämlich wieder in Deutschland.

I guess you all know I'm a bit (okay, forget that 'a bit'!) crazy. Especially about nail polish.
So there's quite a few new polishes moving in at the moment.
But, guess what, my mum is supporting that. That's no good! Instead of saying I have to stop, she just walks around buying nail polish for me!
The bad thing about that: I have to wait till mid-July to see them in real and to try them.
But, of course, I'm happy she does that, even though it will never get better this way.
From end of July I planned on not buying anymore polishes (let's see how long that lasts!) because that's when I'll be back in Germany.


So, genug gelabert. Ihr wollt sicher wissen, was ich dieses Mal mitgenommen habe.
Oder besser, fangen wir mit den Lacken an, die ich von meiner Mama bekommen habe. Die gibt es leider vorerst nur als Bild, sobald ich sie in die Hände bekomme gibt es dann aber den ein oder anderen Swatch!

So, enough of the talking. I'm sure you're more interested in what finally made it's way home with me.
An what my mum got me. 
As I said, I don't have them here, so for the first there's only a picture. Swatches will follow soon!



Anny American Ballerina (2 polishes & nail stickers)
Liberty polish in turquoise, red, blue, yellow and white
NailsHansFeet 3in1 nail polish


So, die restlichen Lacke gibt es jetzt einfach als Bilder (mit Namen) aber ohne viel Gelaber, sonst wird dieser Post nie fertig!

So for the others we'll only have pictures and the names ;) otherwise I'll never get done with this post!


OPI - I'm all ears; Nothin' Mouse 'Bout It; The Colour of Minnie, Dutch 'Ya Just Love OPI
Sally Hansen: Fairy Teal; Purle Pizzazz; Essie: Off The shoulder; NYC: Lights-Camera-Glitter; Big City Dazzle




Barry M: LE Summer 2013 Green; Greenberry; Guava; Blue Grape
MUA Undressed Palette


Revlon: Scndalous; Barry M: Blackberry, Silver Foil




Models Own: Peacock Green; Northern Lights; Southern Lights; Jack Frost; Pink Paradise
Kiko: Sugar Mat Starry Back; Mirror Orchid Pink; Mirror Violet; Mirror Blue; Mirror Lawn Green; Sugar Mat Poppy Red

Puh, geschafft.
Was denkt ihr? Welche gefallen euch besonders? Habt ihr einige davon zu Hause? Oder werden einige demnächst einziehen dürfen?

Whew, done!
What do you think? Which do you like best? Have you got some of these? Are you getting some?

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Du hast sie ja echt nicht alle. =P Du verrückte!!

    AntwortenLöschen
  2. Loving the Kiko Polish. Haven't heard of that brand, but they are lovely colours :) I too am nutty about polish. My hubby is like your Mum, not telling me to stop buying!!!

    Tracey x x

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Where are you living? Maybe you just don't have one close?
      They have some really nice liquid sand polishes which are dupes for the OPI ones. Also the mirror polishes are amazing for stamping ;)

      Nadine x x

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...