Montag, 30. Juni 2014

Cherry Blossom





Hallo ihr Lieben!
Wie geht es euch?
Ich bin jetzt aus dem Urlaub wieder da und habe auch gleich ein neues Design für euch.
Zu Beginn meines Urlaubs habe ich nämlich endlich meine neuen Stamping-Plates von MoYou bekommen. Diese könnt ihr auf deren Website bestellen. Der Versand nach Deutschland ist völlig in Ordnung und vor allem sehr schnell!

Hello ladies!
How are you doing?
I am back from my holiday now and today I have a new design for you.
I got my new MoYou plates about a week ago and I had to try them! You can order them on their website. They do ship to Germany really fast, and it's not too expensive!



Ich habe als Unterlack meinen Nagelhärter von Dikta benutzt. Danach habe ich zwei Schichten "Mimt Candy Apple" von Essie aufgetragen und mit einem schnelltrocknenden Überlack versiegelt. Das verkürzt die Wartezeit und sorgt dafür, dass ich keine Macken durch das Stempeln bekomme.
Danach habe ich meine Stamping-Plates ausgewählt - die 02  der Suki-Kollektion und die 09 der Pro-Kollektion von MoYou und mit Hilfe meines Stampers, Scapers und dem Essence Stampy Polish die Designs übertragen.
Möchte von euch eigentlich jemand ein Stamping Tutorial sehen oder ist das überflüssig?

For this design I used my Dikla base coat, then applied two coats of "Mint Candy Apple" by Essie and a fast-drying top-coat. Then I left it to dry for a few minutes, so I wouldn't smudge anything with my stamper.
After that I chose my stamping plates - those are the MoYou plates 02 from the Suki-Collection and the 09 from the Pro-Collection - and transferred the designs using my Essence Stampy polish, my scaper and my stamper. 
Oh, by the way - would anyone like a stamping tutorial here? Or do you all know how to do that already?


Anschließend habe ich mit einem sehr feinen Nail-Art-Pinsel und einem rosafarbenen Color Club - leider habe ich hier keinen genauen Namen - die Blumen ausgemalt. Das habe ich ein wenig antrocknen lassen und danach eine weitere Schicht Überlack aufgetragen. Und das war es dann auch schon. Es klingt aufwändiger als es im Endeffekt war.

Afterwards I chose a small nail art brush and a light pink nail polish by Color Club - I just don't have a name I'm afraid - to colour in the flowers. I left it to dry for a few minutes and then applied another coat of my fast-drying top-coat. And that was it. It sounds a lot harder than it was in the end!




Wie gefällt euch dieses Design? Was möchtet ihr denn als nächstes sehen? 
Ich freue mich auf eure Kommentare!

How do you like this design? What would you like to see next time?
Let me know in the comments!

Liebste Grüße,

Kommentare:

  1. das sieht sehr toll aus. erinnert mich ein wenig an japanische designs mit den kirschblüten. sehr schön romantisch ... LG, steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      an japanische Kirschblüten musste ich auch gleich denken und deshalb habe ich mir überlegt, die Blüten auszumalen. Es sah auch nur mit mimt und schwarz echt gut aus, aber so gefällt es mir einfach noch besser ;)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Das Design ist wirklich schön *__* Liebe Grüße :)


    P!nkCitrus
    veröffentlichte zuletzt auf ihrem Blog: Gewinne eine Urban Decay Naked 3 Palette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey P!nkCitrus,
      danke dir :)
      Liebe Grüße

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...